GM Jilke trug die Vorbereitungen der Traditionsübernahme vor, und erzählte vom Treffen des Generalstabschef. Anwesend waren 27 Personen.


 

20181127_181016
20181127_181032
20181127_181103
20181127_185124
20181127_185134
20181127_185145
20181127_185204
20181127_185216
20181127_185232
20181127_185245
20181127_185329
01/11 
start stop bwd fwd

Trotz kleiner techn. Problemen ein unterhaltsamer Abend mit Erzählungen von Bgdr i.R. Prof Dr Horst Mäder von Anektotoen und Schnurren aus der alten Armee und dem österr Bundesheer, auch aus der Götzendorfer Zeit.

 

20180621_182156-1
20180621_182227-1
20180621_182243-1
20180621_182252-1
20180621_182324-1
20180621_182338-1
20180621_182346-1
20180621_182359-1
20180621_192716-1
1/9 
start stop bwd fwd


Anwesend waren 26 Personen.

Bei unserem ersten Treffen im heurigen Jahr konnte Hr. JILKE Wolfgang GM i.R. wieder 34 Mitglieder und Gäste begrüßen.
Herr JANKO, Obst Kdt des PzGrenB 35 hielt einen Vortrag mit dem Thema
„Das PzGrenB 35 heute“.
Ein äußerst interessanter und lehrreicher Vortrag.

Anschließen ein gemütlicher Ausklang des Treffens.

20180314_175430-1
20180314_175441-1
20180314_175458-1
20180314_175510-1
20180314_175541-1
20180314_181436-1
20180314_192204-1
20180314_192223-1
20180314_192411-1
20180314_192423-1
01/10 
start stop bwd fwd

Bei der am 29.11.2017 stattgefundenen GENERALVERSAMMLUNG TRADITIONSVERBAND 9.PZGRENBRIG wurden der Rechnungsprüfer und der Vorstand nach dem Bericht des  Obmanns und des Rechnungsprüfers entlastet.

 

 

Der Homepagebearbeiter verlautbarte folgende Zahlen:

33765 Besucher von Dezember 2016 bis dato

196489 Seiten aufgerufen

Observer 1500 Aufrufe im Durchschnitt

Länder: A, USA, RF, UK, D,Taiwan, Japan, Indien, Vietnam

Die Neuwahl des Vorstandes ergab folgendes:

Obmann: GenMjr i.R Wolfgang JILKE
Obmannstellvertreter: Vzlt i.R Werner ZOFAL
Schriftführer: Vzlt i.R Johann BOSCH
Kassier: Vzlt i.R Friedrich VOGG
Rechnugsprüfer: Obst RHABEK
2.Rechnungsprüfer: Vzlt i.R. LACKNER

 

General JILKE würdigte die bisherige Arbeit des Vorstands und ließ rückblickend Revue passieren über die Treffen und Informationsabende des Verbands.

Weiters wurde über die Mitgliederzahl und dem weiteren Vorgehen mit Mitgliedern, die trotz Einladungen und Verständigungen gar nicht oder schon seit langem nicht mehr erschienen sind, diskutiert.

Nach der Beendigung der Generalversammlung ging man zum kameradschaftlichen Teil über, diskutierte und philosophierte bei Bier, Wein und Würstel über vergangene, aber auch zukünftige Zeiten.

 

IMG_0430-1
IMG_0431-1
IMG_0432-1
IMG_0433-1
IMG_0434-1
IMG_0435-1
IMG_0436-1
IMG_0438-1
IMG_0440-1
IMG_0441-1
IMG_0442-1
IMG_0443-1
01/12 
start stop bwd fwd

 

Es waren 29 Mitglieder anwesend.