Drucken

 

 

 

"Immer Voran"

Wahlspruch der 9.Panzergrenadierbrigade

Die 9.PzGrenBrig war einer der ältesten Verbände des Bundesheeres der 2. Republik, die Keimzelle der mechanisierten Truppe Österreichs, letztlich auch der größte und stärkste gepanzerte Verband unseres Heeres.

Sie war ein Verband mit hohem Ethos und Pflichtgefühl, einsatzorientiert und gekennzeichnet durch große Erfahrung und Loyalität.
Sie war gerade deshalb auch eine Kaderschmiede. Ein großer Teil der damaligen Generalität hatte in dieser Brigade gedient und wurde Legende. Aber auch Unteroffiziere besonderer Art sind in diesem Verband gewachsen.
Beide, Offiziere wie Unteroffiziere, hatten einen weit über den eigenen Bereich hinausgehenden, auch international beachteten Bekanntheitsgrad.
Der Umgang in der Brigade miteinander war geprägt von den Männern der ersten Stunde.
Hart und fordernd, aber herzlich und fürsorglich wurde am langen Zügel gemäß der Tradition der alten kaiserlichen Kavallerie geführt.
Nach Auflösung der ruhmreichen Neunten sind mittlerweile viele Jahre vergangen. Ihre Soldaten sind gealtert, aber der Geist dieser Brigade ist bei den verschiedenen Anlässen immer noch sichtbar, jung und erfrischend.
Vieles ist noch in der Erinnerung der Männer vorhanden, noch gibt es schriftliche Unterlagen, Fotografien und Geschichten aus alter Zeit.

Diese Website hat sich zum Ziel gesetzt all das zu sammeln, zu dokumentieren und uns allen, aber auch der Nachwelt verfügbar zu machen und der drohenden Vergessenheit zu entreißen